Skip to main content

Forststudium und dann?

Ländervergleich zur Laufbahnausbildung in Deutschland

Sortierungoption durch «Klick» oberhalb der Dropdownauswahl
« Land »
« Infogruppe: »
« Angabe zu: »
Gehobener Dienst Höherer Dienst
RP1. VoraussetzungenAnzahl der Ausbildungsplätze208
RP1. VoraussetzungenAusbildungsdauer in Monaten:12 Monate24 Monate
RP1. VoraussetzungenBewerbungen sind zu richten an:Zentralstelle der Forstverwaltung,
Herrn Michael Matheis
Le Quartier- Hornbach 9, 67433 Neustadt
Ministerium für Umwelt ... und Forsten RLP. Abteilung Forsten, Referat 56
Kaiser-Friedrich-Str. 1, 55116 Mainz
RP1. VoraussetzungenBewerbungsfrist:31.07. jeden Jahres28.bzw. 29.02.j. Jahres
RP1. VoraussetzungenDie Altergrenze liegt bei (in Jahren)Gemäß § 40 LBG RLP bei 40 JahrenGemäß § 40 LBG RLP bei 40 Jahren
RP1. VoraussetzungenDie Einstellung erfolgt als:Forstinspektoranwärter/in auf WiderrufForstreferendar/in auf Wiederruf
RP1. VoraussetzungenEinstellungsbeginn: 01.10. jeden Jahres01.06. jeden Jahres
RP1. VoraussetzungenGesundheitscheck:Amtsärztliches GesundheitszeugnisAmtsärztliches Gesundheitszeugnis
RP1. VoraussetzungenWünsche zum Ausbildungsforstamt werden (nach Möglichkeit) berücksichtigt?JaJa
RP2. Leistungen Sicherheitsausrüstung (Persönliche Schutzausrüstung; PSA)„Ja“, aber keine weiteren Angaben zum Umfang und Wert„Ja“, aber keine weiteren Angaben zum Umfang und Wert
RP2. Leistungen(bei Deckelung von)60 €/Monat (Revierzeit f. max. 10 M.)30 €/M für Forstamtsdienst (max. 8 M) 60 €/M Revier (max. 3 M)
RP2. LeistungenKM- Entschädigung:0,15 €/km0,15 €/km
RP2. LeistungenWeitere 2. Leistungen, z. B. Dienstkleidungszuschuss350 € geh. Dienst und 700 € höherer Dienst pauschal für Reisezeit / Zuschuss Mitarbeiterbekleidung / Jagdaufwandsentsch. / „alle erhalten einen Laptop“350 € geh. Dienst und 700 € höherer Dienst pauschal für Reisezeit / Zuschuss Mitarbeiterbekleidung / Jagdaufwandsentsch. / „alle erhalten einen Laptop“
RP3. PerspektivenDie Auswahl erfolgt auf Grundlage von:Assessment, Bewerbungsgespräch und NotendurchschnittAssessment, Bewerbungsgespräch und Notendurchschnitt
RP3. PerspektivenEine Einstellung erfolgt als:Beamter/BeamtinBeamter/Beamtin
RP3. PerspektivenIn der Entgeltgruppe:A 9A 13
RP3. PerspektivenVoraussichtliche Übernahmen2015 und darauffolgende Jahre: 15,52015 und darauffolgende Jahre: 4,5
RP3. PerspektivenWünsche zum Tätigkeitsfeld und Einsatzort werden n. M. berücksichtigt?JaJa
RP4. Weitere Infoswww.wald-rlp.dewww.wald-rlp.de